Swiss Penguin Logo

LINUX - Plakat für die iEX
Internet

LUGS

Über die LUGS
Statuten und Protokolle
Sektionen
Terminliste
IRC
Mailinglisten
Kontaktadressen
Mitglied werden
Internes
Mitgliederliste

LINUX

Was ist Linux?
   Screenshots
Distributionen
   kmLinux
Firmen
Ressourcen
LIB

Dokumentation
Events
Projekte
Vorträge
Allgemeines

ChangeLog
Sprache
Galerie

Beschreibung

Das Internet ist ein Zusammenschluss verschiedener Netze, die alle auf der Grundlage des Protokolls TCP/IP basieren.

Linux ist das Internet-Betriebssystem par Excellence. Die weltweite Koordination bei der Entwicklung ist nicht ohne die Infrastruktur des Internets denkbar. Daher ist Linux optimal auf das Internet abgestimmt.

Der bekannteste Service auf dem Internet ist das WWW (World Wide Web). Von vielleicht noch grösserer Bedeutung ist aber der Austausch von Emails, wo das Internet Verbindungen zu (fast) allen anderen Netzwerken (FidoNet, UUCP, NewsNet) hat. Daneben gehören auch News, Filetransfer via FTP, Telnet und Finger zu den traditionellen Protokollen.

Bedürfnisse

  • offene Standards
  • günstiger weltweiter Datenaustausch
  • distanzunabhängige Kosten
  • VPN (Virtual Private Networks)
  • Selbstorganisation des Netzes (bei Kabelunterbrüchen etc.)

Hardware

  • Verschiedenste Technologien
    • Glasfaser-Kabel
    • Satelliten-Verbindungen
    • Seekabel
  • Dezidierte Austausch-Knoten (MAE-West, MAE-East, DC-IX)

Software

  • Auflösung von Namen: DNS (einzige echte weltweit verteilte Datenbank)
  • Weiterleitung von Email im Internet: sendmail (die meisten Emails im Internet werden mindestens einmal von sendmail weitergeleitet).

Entwicklungen

  • IPng (IP Version 6)
  • Resourcen-Reservierungsprotokoll
  • Internet-Telefonie

Sourcen und weitere Informationen

Powered by Linux, served by Apache / PHP, last changes done 04.02.2008 -- Copyright